Mach mit!

Mit deiner Geschichte entsteht ein neuer Motion Comic
Thema: Geteilte Geschichte(n)

  • Wie entsteht ein Motion Comic überhaupt? Welche Arbeitsschritte sind nötig von der ersten Story-Idee bis zum fertig gezeichneten und animierten Motion Comic?

    Gemeinsam erarbeiten wir „Geteilte Geschichte(n)“ von Flucht, Heimatverlust, Trennung und Begegnung – nicht nur im Rückblick auf das bis 1990 geteilte Deutschland, sondern auch auf aktuelle Migrations- und Fluchterfahrungen wie von Menschen aus der Ukraine, aus Afghanistan oder Syrien.

    Entwickle mit anderen jungen Menschen die Story und gestalte mit professionellen Künstler:innen deinen Motion Comic, der auf YouTube für alle zu sehen sein wird. Wir lassen Geschichte(n) lebendig werden!
  • Du bist 15 - 25 Jahre alt
  • kostenlose Teilnahme
  • Wochenend-Workshop 9. - 11. September 2022
  • regelmäßiger Austausch bei Online-Treffen
  • Kino-Premiere des fertigen Motion Comics
  • Anmeldefrist: 28. August 2022

  • Schreibe uns eine E-Mail mit deinem Alter, deinen Kontaktdaten und wieso du mitmachen möchtest.
  • Fragen? Du erreichst uns unter 0177 410 2731
Projekt 3

Du hast Interesse,
aber im September keine Zeit?

Seid ihr eine Gruppe, die Lust hat mitzumachen? Es wird einen weiteren Motion Comic geben – die vierte Projektgruppe startet im März 2023. Du kannst dich/ ihr könnt euch auch gleich dafür anmelden!

Mach mit!

Mit deiner Geschichte entsteht ein neuer Motion Comic
Thema: Ankommen in der Fremde
  •  
Projekt 4
Schreibe uns eine E-Mail mit deinem Alter, deiner Telefonnummer und wieso du mitmachen möchtest.